Von Haus zu Haus Vermittlung

In dieser Kategorie finden Sie Tiere, die direkt von ihren derzeitigen Besitzern oder Vermittlungsstellen abgegeben werden. Wir bieten damit für private Halter bzw. externe Vermittlungsstellen lediglich eine Plattform, um bei der Vermittlung zu helfen.
Bitte beachten Sie, dass uns weder Tiere noch Besitzer bekannt sind und auch die gemachten Angaben nicht durch uns geprüft werden können. Diese liegen in Verantwortung der jeweiligen Besitzer.
Für Fragen zu den Vermittlungen nutzen Sie bitte direkt die im Inserat genannten Kontaktdaten.

letzte Aktualisierung: 14.01.2022

Quik quik,

aufgrund von privaten Veränderungen muss unsere Gurkenschnipplerin für uns 3 leider ein neues Zuhause suchen. Aber uns ist das eigentlich recht egal - Hauptsache du bist eine genauso gute Bedienstete - die uns natürlich weiterhin so gut umsorgt und verwöhnt. Unser 3er Gespann besteht aus dem ruhigen Kastraten Bruno (Coronet schwarz; 06/17) und den beiden Mädels Frieda (Rex rotschimmel; ca. 2018) sowie dem frechen Energiebündel Tilda (Coronet rot-weiß; 12/2020). Wir wohnen momentan in einem tollen Eigenbau, der gemeinsam mit der Meerschweinchenhilfe entworfen und mit viel Liebe gebaut wurde. Der Stall besteht aus 4 Einzelteilen, jeweils 2 Ober- sowie 2 Unterteile mit den Maßen 1,15 m Länge x 0,83 m Breite, also insgesamt ca. 2,30 m Länge. Die Gesamthöhe beträgt hinten 0,74 m und vorne 0,54 m mit integrierten Plexiglasfenstern. Abgedichtet wurde der Stall mit Teichfolie und Silikon. Es könnte theoretisch noch ein Durchgang in die bisher als Stauraum genutzten Unterteile gebohrt werden, dann könnten wir uns über noch mehr Platz zum rumtoben freuen. Wir sind jegliches Frischfutter gewöhnt und bekamen bisher kein Trockenfutter, außer ein paar Leckerlies (Wenn wir ganz lieb rumschnuppern und aus den Häuschen kommen). Es wäre sehr schön, wenn wir als Gruppe in unserem gewohnten Stall vermittelt werden könnten. Bisher lebten wir ausschließlich in Innenhaltung. Laut unserer Gurkenschnipplerin sind wir alle recht zutraulich und nehmen gerne das Futter aus der Hand. Im Stall lassen wir uns auch hin und wieder mal streicheln aber rausgenommen werden wir nur ungern. Krallen schneiden und wiegen - das lassen wir immer brav über uns ergehen. Über regelmäßigen Freigang im Garten freuen wir uns immer besonders. Alle Häuschen sollten bitte 2 Ausgänge haben, sodass das rangniedere Tier jederzeit ausweichen kann.
Bei Interesse können gerne noch mehrere Bilder und Videos gesendet werden. Da der Stall nicht billig war, wäre ich über ein paar Groschen dankbar. über den Preis können wir dann noch sprechen, falls ernsthaftes Interesse an den Schweinen besteht und ich sie mit gutem Gewissen abgeben kann. Ggf. können die Schweinchen auch ohne den Stall vermittelt werden, sofern schon ein großzügiges Gehege vorhanden ist. Der Schutzvertrag der Meerschweinchenhilfe ist selbstverständlich bei Übergabe zu beachten.

E-Mail: nadine.herbrand@gmx.de
Standort: 73249 Wernau Neckar
Dieser junge kastrierte Kater sucht ein neues Zuhause. Er ist jemanden zugelaufen und versucht immer ins Haus zu kommen. Leider leben dort schon Katzen, die mit seiner aufdringlichen Art nicht zurecht kommt. Er ist auch nicht gerade zimperlich und möchte ein Revier verteidigen, was ihm gar nicht gehört. Er ist zutraulich und lebt im Moment dauerhaft draußen. Die Hunde die dort leben stören ihn nicht. Wer gibt diesem hübschen Kater ein dauerhaftes Zuhause, mit der Möglichkeit nach seiner Eingewöhnungszeit Freigang zu genießen.
Anfragen gerne per E-Mail an den Tierschutzverein.